Wirtschaftspublizist & Innovationsberater
Tel. +49 (0)69 578013 92

Die digitale Zukunft des stationären Handels

Cover der Publikation

Die digitale Zukunft des stationären Handels:
Auf allen Kanälen zum Kunden
Autor: Andreas Haderlein
Veröffentlichung: mi-Wirtschaftsbuch, September 2012
2. Auflage, November 2013
176 Seiten, gebunden
34,99 Euro (D) | 36,00 Euro (AT)

Inhaltsverzeichnis (PDF) →Buchinfo & Faxbestellschein (PDF) →

E-Commerce boomt. Wird es deshalb ein Artensterben im stationären Handel geben? Die Antwort ist genauso einfach wie schmerzhaft: Ja. Denn Läden „zum Anfassen“ können bald ihre Türen schließen, falls sie sich nicht auf eine mit Smartphone bewaffnete Kundschaft sowie neue Ansätze im Handelsmarketing einstellen. Multi-Channel-Strategien gehören ebenso dazu wie eine zeitgemäße Positionierung als Arbeitgeber.

Doch dieses Buch des Innovationsberaters Andreas Haderlein ist kein Abgesang auf „Brick & Mortar“, auf den handfesten Verkaufsort in der Fußgängerzone. Vielmehr liefert der Autor stationären Händlern, Shop-Betreibern und Dienstleistern wichtige Impulse und erfrischende Ideen sich erfolgreich am Markt zu bewähren und Alleinstellungsmerkmale auszubauen.

Die Zweigleisigkeit zwischen stationärem Verkauf und Online-Kommunikation – „Bricks & Clicks“ – bleibt dabei das oberste Gebot. Kein Händler kann es sich mehr erlauben, die digitalen Medien bei Werbe- und Kundenbindungsmaßnahmen außen vor zu lassen.

Pressestimmen

Bullet Points, Web- und Youtube-Links sowie gestalterisch abgesetzte Kästen mit „Bricks & Clicks Innovationen“ sorgen für Übersichtlichkeit und machen die theoretische Stoßrichtung auf konkrete Weise begreiflich. (…) Inhaltlich listet Haderlein fein säuberlich alles auf, was die Fachdiskussion der letzten Monate bestimmt hat: Mobiles Web, Local- und Instore-Dienste, Couponing, Social Commerce, QR-Shopping, Mobile Payment bis hin zum Kunden-Monitoring und zeitgemäßem Mitarbeiter-Recruiting. / ChannelPartner, 08.03.2013

Ideenreicher Ratgeber rund um das moderne Marketing, damit Händler mit dem vernetzten Kunden auf Augenhöhe kommunizieren können. / Der Handel, 10/2012, S. 52

Insgesamt ein übersichtlicher und gut verständlicher Ratgeber, der einen hilfreichen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten gibt, das Internet erfolgreich ins Handelsmarketing zu integrieren. / inspire pr

Der Autor (…) liefert eine lesenswerte Diskussionsgrundlage für Unternehmen, die sich mit E-Commerce-Themen und „Bricks and Clicks“ beschäftigen. / LEAD digital, 20/2012, S. 12

Buchinfo & FAX-Bestellschein