Wirtschaftspublizist & Innovationsberater
Tel. +49 (0)69 578013 92

Retail reloaded

Trotz oder wahrscheinlich gerade wegen der zunehmenden Virtualisierung des Einkaufserlebnisses schätzen Kunden heute mehr als je zuvor die Transparenz des Herstellungsprozesses, Handgemachtes und Unikate, kurz: Sie suchen nach der Produktaura im Zeitalter des Massenkonsums. Olfaktorische und auditive Komponenten kommen hinzu: der Duft frischer Brötchen beim drögen Supermarkteinkauf, Live-Cooking-Stationen im Rasthaus, das Klappern der Nähmaschine im Hinterzimmer der Boutique, das sensorische Feuerwerk beim Betreten einer Schokoladen-Manufaktur. Die Renaissance des produktionsgetriebenen Handels ist eingeläutet.

Mehr Beispiele und Updates: