Wirtschaftspublizist & Innovationsberater
Tel. +49 (0)69 578013 92

Retail-Crossing

Cross-Selling ist wahrlich keine Neuerfindung. Schon immer verführten Händler mit sich ergänzenden Produkten ihre Kunden zum Kauf. Ist erst einmal Kundenvertrauen aufgebaut, lässt sich das Sortiment aber durchaus auch mit ungewöhnlichen Warengruppen-Kombinationen attraktiv erweitern – ob Finanzprodukte und Arztbesuche im Supermarkt, Bücher in der Metzgervitrine oder ein Reisebüro, das die Wohnung renoviert, während man seinen Urlaub genießt.

Mehr Beispiele und Updates: