Wirtschaftspublizist & Innovationsberater
Tel. +49 (0)69 578013 92

PayPal und eBay – ein fast schon mythologischer Zustand

Wenn die Tochter ihre Mutter tötet, wird’s dramatisch. Und man muss unweigerlich an all die schauerlichen Geschichten der griechischen Mythologie denken. Aber auch im E-Commerce könnte sich dieses Drama in naher Zukunft abspielen. Die Noch-eBay-Tochter PayPal nämlich steuerte im 3. Quartal 45 Prozent (1.950 Mio. US-Dollar) zum Gesamtumsatz des Unternehmens bei (ein sattes Plus von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal). Der Marketplace hingegen wuchs um nur 6,4 Prozent auf 2,156 Mio. US-Dollar. Für kommendes Jahr nun ist die Ausgliederung von PayPal geplant. Man muss nicht Homer heißen, um sich darauf einen Reim zu machen.

Infografik: PayPal treibt eBays Umsatz … noch | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista