Wirtschaftspublizist & Innovationsberater
Tel. +49 (0)69 578013 92

Von der Verkaufsmaschine zum smarten Spielautomaten

In der Studie SALES DESIGN berichten wir über das Comeback der Automaten (S. 106). Sie sind nicht nur zu jeder Tages- und Nachtzeit einsatzbereit, sondern werden mehr und mehr nicht ausschließlich zum Verkauf, sondern auch zu Werbezwecken eingesetzt.

Der britische Getränkehersteller Britvic hat für die Vermarktung seines Getränkelinie Juicy Drench einen besonderen Automaten entwickelt. Die Getränkeflaschen im Automaten können nicht gekauft werden. Nur durch das erfolgreiche Spielen eines Games bekommt man das Getränk aus dem Automaten als Preis ausgeworfen. An dem interaktiven Touchscreen beweist der Spieler seine geistige Fähigkeiten, indem er knifflige Matheaufgaben oder Aufgaben, die Reaktionsschnelligkeit erfordern, löst. Ganz nach dem Motto von Drench: Das Gehirn funktioniert am besten, wenn es optimal mit Flüssigkeit versorgt ist.

Momentan ist die „Smart Vending Machine“ von Drench auf Tour durch verschieden Bahnhöfe in Großbritannien.

Mehr zu Drench unter www.staydrenched.co.uk